EXCLUSIVE GROUP TOURS
   

DOURO 2020 | 06. bis 13.08.2020 | 8 Tage / 7 Nächte
 






Kennzeichen des Dourotals sind steile Hänge und grandiose Weinterrassen, nicht umsonst zählt es zum UNESCO-Weltkulturerbe. Entdecken Sie auf unserer Reise die Schönheit der Architektur Portos und lassen Sie sich in den reizvollen Städten des portugiesischen Hinterlandes ins Mittelalter entführen. Die spanischen Stadt Salamanca, ist ein „lebendigen Museum“. Schlendern Sie durch die malerischen Gässchen und spüren Sie die Geschichte hautnah. Jahrhunderte alte Bauwerke zeugen von einer bewegten Vergangenheit. Im Anschluss an Ihre Kreuzfahrt erwartet Sie die portugiesische Hauptstadt Lissabon, eine moderne Metropole mit historischem Charme.

     
Für größere Ansicht der Fotos mit der Maus über die Vorschaubilder fahren, mit linker Maustaste wieder schließen.
      Quellenangaben: Bilder mit freundlicher Genehmigung von nicko cruises und Dieter Pfeiffer
      kursiv gedruckte Texte aus Wikipedia
 
 


 

1. Tag:
Donnerstag, 06.08.2020
Von Frankfurt, (weitere Abflüge ab München, Stuttgart, Düsseldorf, Berlin und Hamburg ) fliegen wir nach Porto und werden auf der MS DOURO CRUISER einschiffen. Die erste Nacht verbringen wir auf unserem Schiff

2. Tag : Freitag, 07.08.2020
Vormittags besteht die Möglichkeit die Stadt auf einer Rundfahrt und einem Rundgang kennenzulernen (bei mir inklusiv). Gegen 14.30 heißt es Leinen los, und die Douro Cruiser verlässt Porto. Gegen 18.30 erreichen wir schon Entre-os-Rios. Hier liegen wir über Nacht.

3. Tag:
Samstag, 08.08.2020
Nach dem Frühstück legen wir ab und erreichen um die Mittagszeit Régua.
Der inklusive Ausflug führt in das Pilgerstädtchen Lamego mit seiner beeindruckenden Freitreppe und der gotischen Kathedrale. Lamego ist eine Stadt und ein Kreis im Distrikt Viseu, wenige Kilometer südlich des Douro im Norden Portugals. Die Stadt ist Sitz eines katholischen Bistums. Sie ist Teil der Rede de Judiarias, einer Vereinigung von Orten mit einer historisch bedeutenden jüdischen Gemeinde. Quelle Wikipedia Lamego

4. Tag: Sonntag, 09.08.2020
Régua verlassen wir morgens und erreichen nach knapp Pinhao.
Der vormittägliche Ausflug (inklusive) zum prachtvollen, barocken Mateuspalast in Vila Real mit seinem wunderschönen parkähnlichen Garten. Am frühen Abend legt die Douro Cruiser in Vega Terrón/Barca d’Alva an.

5. Tag: Montag, 10.08.2020
Heute bleiben wir den ganzen Tag in Vera Terrón/Barca d’Alva. Ein Superausflug ist geplant (fakultativ).
Sie besuchen die geschichtsträchtige spanische Stadt Salamanca. Die Universitätsstadt beeindruckt durch ihre eindrucksvolle Kathedrale und dem Plaza Mayor. Das Mittagessen ist eingeschlossen.

6. Tag: Dienstag, 11.08.2020
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Vega Terrón.
Der heutige Ausflug führt nach Castelo Rodigo, eine der historischen Kirchengemeinden Portugals, mit der geschichtsträchtigen Burgruine. Der Ausflug endet in Pocinho. Unser Schiff ist zwischenzeitlich weitergefahren. Bald erreichen wir PINHAO. Hier besichtigen wir den berühmten Bahnhof mit seinen typischen mit blau-weißen Fliesen geschmückten Wänden. Auch der Besuch eines Weingutes (Quinta) darf heute nicht fehlen (eingeschlossen). Verkosten Sie die berühmten Portweine der Region.

7. Tag: Mittwoch, 12.08.2020
Porto hat uns wieder.
Nun steht ein Ausflug (fakultativ) in die“ Wiege der Nation Portugals, Guimaraes~“ auf dem Programm. Im Museum „World of Discoveries“ wandeln Sie auf den Spuren der portugieschen Entdecker. Erleben Sie Porto aus luftiger Höhe bei der „6 Brückentour mit dem Helikopter.“

8. Tag: Donnerstag, 13.08.2020
Heute geht unsere wunderbare Reise auf dem Duoro zu Ende. Wir werden zum Flughafen gebracht und fliegen zurück nach Deutschland.

FAKULTATIVE VERLÄNGERUNG:
Per Bus geht es in Richtung Süden. Das Tagesziel ist Lissabon. Unterwegs besuchen wir den katholischen Wallfahrtsort
FÁTIMA. Das Mittagessen nehmen wir in COIMBRA (M.A) ein. Es ist eine typische Studentenstadt. Coimbra war – kurz nach Guimarães bei der Gründung des unabhängigen Königreichs Portugals im Jahr 1139 – die zweite Hauptstadt Portugals. Diesen Status behielt sie bis zum Jahr 1256. Nachdem Lissabon im Anschluss Hauptstadt wurde, nahm die Stellung der Stadt im Land ab, blieb aber bis heute von Bedeutung, insbesondere als Universitätsstadt. So trug sich die im Landesbewusstsein tief verankerte Episode von Inês de Castro und König Pedro I. Mitte des 14. Jahrhunderts dort zu. Die 1290 von König Dom Dinis gegründete Universität Coimbra ist die älteste Universität Europas.
(Quelle: Wikipedia Coimbra)
(M, A)
Wir wohnen voraussichtlich im Hotel oLISIPPO Marquis de Sa.

Freitag, 14.08.2020 LISSABON
Der heutige Tag ist ganz der portugiesischen Metropole gewidmet. Erleben Sie den besonderen Flair der Baixa. Nehmen Sie einen Drink auf dem Praca do Comercia
(F. M. A)

Samstag, 15.08.2020

Heute geht es zum westlichsten Punkt des europäischen Festlandes nach
CAPO DA ROCA. Ein Erinnerungsbild am Denkmal darf nicht fehlen. Sintra ist UNESCO-Weltkulturerbe. Die Jahrhunderte alten Paläste zeugen von einer bewegten Vergangenheit.. Wenn Sie möchten gibt es noch einen Ausflug in das reizvolle Städtchen Òbidos mit dem kopfsteingepflasterten Gassen und en weiß gekalkten Häusern.(fakultativ) (F, M, A)

Sonntag, 16.08.2020
Abschied von Portugal. Die TAP bringt uns zurück nach Deutschland. Das Ende einer tollen Reise.


Frühbucherpreise bei Buchung bis zum 20. März 2020*
Bei Buchung nach dem 20.03.2020 jeweils plus € 100,-
Kategorie
Deck
Kabinen
mit
Preis pro Person
bei Doppelbelegung*
Lage der
Kabinen
HX
Hauptdeck achtern
€ 1.399,-
HD
Hauptdeck
€ 1.549,-
OX
Oberdeck
Balkon
€ 1.899,-
OV
Oberdeck vorne
Balkon
€ 2.099,-
OD
Oberdeck
Balkon
€ 2.149,-
Kabinen-Einzelbenutzung (Hauptdeck) ab € 639,- Aufpreis, ansonsten auf Anfrage.
 
VERLÄNGERUNG Lissabon ab € 670,- (muß mit der Anmeldung gebucht werden)
 
Linienflug, Flughafengebühren, Sicherheitszuschläge und Luftverkehrssteuer
Reisebegleitung durch Herrn Pfeiffer ab/bis Frankfurt, die anderen Kunden treffe ich in Porto.
8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
nicko cruises Vollpension mit 3 Mahlzeiten (Abendessen Anreisetag bis Frühstück
Abreisetag)
Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
Reichhaltiges Mittagsbuffet
4-Gänge Menü zum Abendessen am Tisch serviert
Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
Festliches Gala-Dinner
Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
Tischplatzreservierung an Bord
Fett markierte Ausflüge während der Kreuzfahrt
nicko cruises Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
Unterhaltungsprogramm an Bord
Nutzung des Swimmingpools
Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat
Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
Alle Hafen- und Passagiergebühren
3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Olissippo Marquês de Sá**** in Lissabon
 oder vergleichbarem Hotel)
Verpflegungsleistung in Lissabon laut Reiseverlauf
Fett markierte Ausflüge in Lissabon
Alle Bustransfers

Für Ihren Aufenthalt in Lissabon sind an jedem Reisetag in Klammern die im Reisepreis enthaltenen Verpflegungsleistungen angegeben. Während der Kreuzfahrt ist Vollpension enthalten. F: Frühstück; M: Mittagessen; A: Abendessen

Die fett markierten Ausflüge sind bereits im Reisepreis enthalten. Die blau markierten Ausflüge sind in meinem Reisepreis enthalten. Die rot markierten Ausflüge können nur an Bord/vor Ort gebucht werden.

Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- / Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und / oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

 
© 2019 by Pfeiffer-Reisen  | Konrad-Adenauer-Str. 38A | 35745 Herborn | Tel. 02772 52119